tag4

„Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück“ — Buddha

„Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück“ — Buddha

Oft halten wir an Dingen fest, die uns nicht mehr guttun, die uns daran hindern, weiterzuziehen. Manchmal will man auch gar nicht loslassen, obwohl man das nach aussen hin und sogar gegenüber sich selber immer wieder beteuert. Man hält dann lieber an der Sache fest, obwohl man eigentlich tief im Inneren weiss, dass es das Beste wäre, die Sache endlich gehen zu lassen. Und so pendelt man hin und her zwischen Loslassen und Haftenbleiben. Dieser Zustand zieht Dir ständig Energie ab.